Freitag, 20. Mai 2016

Pancakes mit Erdbeerkompott


Yummy! Nicht nur, dass es großen Spass macht, wenn die Neffen das clubzimmer besuchen, es ist immer auch besonders lecker. 
Denn dann gibt es die ganz offizielle Begründung dafür, auch mal eine süße Sünde zu begehen. Denn schließlich sind die Neffen beide (nein, ich erwähne jetzt nicht, dass es insbesondere der Onkel Otto ist) besonders süße Zähne und um sie von den Handys wegzulocken, ist mir jedes Mittel recht! 

Also habe ich mich quasi geopfert - probieren muss ich ja schließlich auch - und eine große Portion Pancakes gebacken. Mit leckerem Erdbeerkompott - Ehrensache, schließlich haben wir Ende Mai!

Rezept für ca. 20 Pancakes

60g Butter, zerlassen und abgekühlt
500 ml Buttermilch
4 Eier
360g Mehl (Typ 405)
1 TL Backpulver
1 TL Natron
1 EL Zimt
6 EL Zucker
Abrieb einer Limone

Butter

500g Erdbeeren
1 EL Bourbon-Vanille
1 TL  Speisestärke

Zubereitung
1) Die Butter, Buttermilch und die 4 Eier gut verrühren
2) Alle trockenen Zutaten samt dem Limonenabrieb vermischen und schnell in die Buttermilchmischung einarbeiten
3) Die Erdbeeren putzen, in einem Topf mit der Vanille erwärmen und aufkochen. Mit etwas Speisestärke binden
4) Etwas Butter in einer großen Pfanne zerlassen und die Pancakes portionsweise ausbacken
5) Den Neffen zum sofortigen Verzehr vorsetzen - klappt dufte!

Lasst es Euch schmecken, 
Euer clubzimmer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen